Winteraktivitäten

Im Winter schätzen Gäste im Allgäu neben dem alpinen Skifahren auch immer mehr individuelle Aktivitäten wie Skitouren, Schneeschuhwandern oder Iglu Bauen. Auch diese Aktivitäten bergen allerdings Gefahren, die erkannt und verstanden werden müssen.

Was ist Schneeschuhwandern?

Das Schneeschuhwandern ist eine Möglichkeit, das Allgäu und seine Naturschönheiten hautnah zu erleben. Bei dieser Art des Wanderns wird die Auftrittsfläche durch den Schneeschuh erhöht. Damit ist es möglich, auch bei größeren Schneehöhen zu gehen ohne bei jedem Schritt sehr tief ein zu sinken. Darüber hinaus verfügen manche Modelle noch über Krallen auf der Unterseite, sodass auch bei glattem Untergrund eine gewisse Festigkeit gegeben ist.

Schneeschuh+Schaufel+LVS

Wo kann man Schneeschuhwandern?

Schneeschuhwandern ist eine alpine Aktivität und darf nicht unterschätzt werden. Touren im gesicherten Gelände gibt es zum Beispiel in Balderschwang, am Winterwanderweg auf dem Mittagberg in Immenstadt oder am Fellhorn. Bei Touren im freien Gelände erfordern alpine Erfahrung und im Falle auch Lawinenkenntnisse. Gerade in diesem Fall empfehlen wir einen Guide bzw. eine geführte Tour.

Schneeschuhwandern

Iglu bauen im Allgäu

Eine kleine Hütte aus Schnee zu bauen ist ein Riesenspaß - vor allem, wenn es klappt .Was auf den ersten Blick recht simpel wirkt, kann schnell zu Frustration führen. Vor allem, wenn der Papa seiner Familie ein Iglu auf dem Level Inuit in Aussicht gestellt hat, aber nicht richtig voran kommt. Für ein Iglu braucht es nämlich Schneeschuhe, Schneesäge, Schaufel und vor allem: Erfahrung. Wir bieten Kurse und Events zum Thema an. Hier wird neben dem Material auch noch ein perfekter Spot herausgesucht, bei dem “der richtige” Schnee für ein Iglu liegt.

Iglu

Rücksicht auf Fauna und Flora

Das Allgäu ist die beliebteste Ferienregion Bayerns. Jedes Jahr kommen mehr Gäste und oft wünschen Gäste ein möglichst individuelles und einsames Erlebnis abseits der “Massen”. Viele wissen allerdings nicht, dass weite Teile des Allgäu zum Naturschutzgebiet Allgäuer Hochalpen gehören und es sich um sensible Fauna und Flora handelt. Das Alpenschneehuhn oder Birkhuhn zum Beispiel lebt in auf sonnigen Südhängen, die auch gerne von Wintersportlern genutzt werden. Die Tiere reagieren sehr sensibel auf Störungen des Lebensraum.

Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Verband Allgäuer Outdoorunternehmen auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy